Microgaming Blackjack

Microgaming bietet mehr Online-Blackjack-Spiele als jedes andere Online-Casino. Die Software ist eine der beliebtesten Online-Casino-Softwareplattformen der Welt.

Ihre Software hat auch viele Variationen des gleichen Spiels in ihrer Software. Die hÀufigste Variante ist die Verwendung der klassischen Softwareversion und einer Gold Series-Version desselben Spiels. Die Gold Series-Version hat normalerweise einen höheren Mindesteinsatz.

Eine weitere Variante ist das Einhand- und Mehrhandspiel. Bei den Multi-Hand-Versionen kann ein Spieler in der Regel bis zu fĂŒnf HĂ€nde in einem Deal setzen.

Es gibt viele Optionen fĂŒr Spieler in der Software. Spieler können sich zurĂŒcklehnen und die Software automatisch mit der Autoplay-Funktion von Microgaming spielen lassen. Diese Funktion beinhaltet ein vorbestimmtes Strategiediagramm. Die Spieler können das Strategiediagramm nach ihren WĂŒnschen bearbeiten, sodass die Aktionen des automatischen Spiels mit denen des Spielers identisch sind, wenn er die Kontrolle hĂ€tte. Diese Funktion eignet sich hervorragend zum Einlösen von Boni, wenn Blackjack ein genehmigtes Bonusspiel ist. Es ist auch schön, wenn ein Spieler nicht bei jeder Aktion klicken mĂŒssen, um nur die Aktion zu sehen.

Automatisches Spielen ist bei weitem nicht die einzige Option in der Online-Blackjack-Software von Microgaming. Die Spieler können aus vier verschiedenen Geschwindigkeiten wĂ€hlen, damit sich die Action in dem von ihnen gewĂŒnschten Tempo bewegt. Es gibt fĂŒnf Toneinstellungen. Diese Sounds sind Spiel-Sounds, Win-Sounds, Hintergrund-Sounds, Advanced-Sounds oder alle Sounds aus. Es gibt auch eine automatische Bet-Funktion, wenn ein Spieler bei jeder Hand den gleichen Betrag einsetzen möchte. Eine Quick Deal-Funktion entfernt Animationen. Spieler, die nicht möchten, dass ihre verlorenen HĂ€nde sofort abgeholt werden, können die Funktion „Verlierende HĂ€nde nicht entfernen“ auswĂ€hlen. Auf diese Weise kann der Spieler die Hand sehen, die er hatte, sobald die Aktion des Dealers abgeschlossen ist.

Atlantic City Blackjack (99,65%)

AtlanticCity

Atlantic City Blackjack ist sowohl in der Standard-Softwareversion als auch in der Gold Series-Software verfĂŒgbar. Die Standard-Softwareversion bietet eine Einsatzspanne von 2 bis 500 US-Dollar. Die Gold Series-Version hat einen Mindesteinsatz von 5 USD bei einem Maximaleinsatz von 200 USD. Atlantic City Blackjack ist als Einhand- und als Mehrhand-Blackjack erhĂ€ltlich. Multi-Hand erlaubt bis zu fĂŒnf HĂ€nde.

  • Einzelhand $ 2- $ 200 (Gold Series $ 5- $ 200)
  • Multi Hand $ 2- $ 200 (Multi Hand Gold Series $ 1- $ 200)
  • 8 Decks
  • Der Dealer steht auf allen 17’ern
  • Verdopple zwei beliebige Karten
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teile bis zu 4 HĂ€nde mit Ausnahme von Assen
  • Eine Karte nur bei geteilten Assen
  • SpĂ€te Übergabe

Big 5 Blackjack (99,49%)

Big 5 Blackjack ist ein Standard-Blackjack-Spiel. Das Spiel wird im europĂ€ischen Stil ausgeteilt, was bedeutet, dass der Dealer seine verdeckte Karte nicht austeilt, bis der Spieler alle seine Aktionen beendet hat. Big 5 Blackjack hat ein paar nervige Funktionen. Die Software fordert Sie immer auf, sich zu ergeben, bevor Sie etwas anderes tun. Aufgeben wĂ€re normalerweise eine Option auf dem gleichen Bildschirm wie Treffer und Stand. Das Spiel lĂ€sst die Spieler auch in zwei Schritten ihre EinsĂ€tze abgeben. Wenn die Hand vorbei ist, wird der Spieler gefragt, ob er einen Einsatz machen möchte. Sie mĂŒssen es dann bestĂ€tigen, um die nĂ€chste Hand zu starten.

  • 2 bis 200 US-Dollar (Gold Series 5 bis 200 US-Dollar)
  • FĂŒnf Decks
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Verdopple zwei beliebige Karten
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teilen bis zu 4 HĂ€nde mit Ausnahme von Assen
  • Eine Karte nur bei geteilten Assen
  • Vorzeitiges Aufgeben, außer gegen Ass
  • Kann nicht aufgeben, wenn der Dealer Ass zeigt

Bonus Blackjack (99,62%)

BonusBlackjackBonus Blackjack ist ein Standard-Blackjack-Spiel mit einem optionalen Nebeneinsatz. Dieser Nebeneinsatz basiert darauf, dass zwei passende Karten ausgeteilt werden. Ein Ass und ein Pik ist die bestmögliche Hand fĂŒr den Bonus mit einer Auszahlung von 50-1. Der Bonus-Nebeneinsatz hat ein Minimum von 2 $. Das Spiel ist in der klassischen Software- und Gold Series-Version erhĂ€ltlich. Bonus Blackjack ist sowohl in der Classic- als auch in der Gold-Serie als Einzel- und Multihand verfĂŒgbar.

  • 2 bis 200 US-Dollar (Gold Series 5 bis 200 US-Dollar)
  • Multi Hand $ 2- $ 200
  • Zwei Decks
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Verdopple zwei beliebige Karten
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teile bis zu 4 HĂ€nde
  • Eine Karte nur bei geteilten Assen

BONUS NEBENEINSATZ

  • AJ Pik 50-1
  • AJ passte 25-1
  • Beliebige 2 geeignet 5-2

Classic Blackjack (99,60%)

ClassicBlackjack

Classic Blackjack ist ein Standard-Blackjack-Spiel, das mit einem Deck gespielt wird. Classic Blackjack wird im europĂ€ischen Stil ausgeteilt. Dies bedeutet, dass der Dealer erst dann auf Blackjack prĂŒft, wenn der Spieler handelt, da der Dealer erst dann seine verdeckte Karte hat, wenn die Aktion des Spielers abgeschlossen ist. Das Spiel ist in der klassischen Software und der Gold-Serie erhĂ€ltlich.

  • 2 bis 200 US-Dollar (Gold Series 5 bis 200 US-Dollar)
  • Ein Deck
  • Verdoppeln Sie nur bei hartem 9-11
  • HĂ€ndler bleibt bei allen 17er
  • Kein Double Down nach dem Split
  • Teilen Sie bis zu 2 HĂ€nde
  • Nur eine Karte bei geteilten Assen

Double Exposure (99,38%)

DoubleExposure

Double Exposure Blackjack wird mit allen offenen Karten behandelt. Der Spieler kann beide Karten des Dealers sehen und stĂŒtzt seine Entscheidung auf die Hand des Dealers. Der Dealer gewinnt alle GleichstĂ€nde mit Ausnahme von natĂŒrlichen Blackjacks, bei denen der Spieler gewinnt. Blackjacks zahlen sogar Geld. Double Exposure ist in drei verschiedenen Versionen erhĂ€ltlich. Es gibt eine Einhandversion der Gold Series. Es gibt auch eine Multi-Hand-Version, bei der Spieler bis zu fĂŒnf HĂ€nde gleichzeitig spielen können. Multi-Hand ist sowohl in der klassischen Software als auch in der Gold-Serie erhĂ€ltlich.

  • Klassische $ 2- $ 200 (Gold Series $ 5- $ 200)
  • Multi-Hand $ 2- $ 200 (Gold Series $ 1- $ 200)
  • Acht Decks
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Der Dealer gewinnt alle Krawatten mit Ausnahme des Blackjack
  • Der Spieler gewinnt einen natĂŒrlichen Blackjack
  • Blackjack zahlt sogar Geld
  • Verdoppeln Sie nur bei hartem 9-11
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teilen Sie bis zu 4 HĂ€nde
  • Resplit Asse
  • 1 Karte nur auf Assen, sofern nicht erneut gesplittet wird

European Blackjack (99,65%)

EuropeanBlackjak

European Blackjack wird anders gehandelt als American Blackjack. Der Dealer erhĂ€lt nur eine Karte, die ausgeteilt wird. Die Spieler beenden ihre Aktion und der Dealer teilt ihre letzte Karte aus. Wenn der Dealer Blackjack hat, verlieren alle EinsĂ€tze. Dies kann einige Double Down- und Split-Entscheidungen Ă€ndern. Es gibt fĂŒnf Versionen von European Blackjack. Es gibt eine Einhand- und eine Mehrhandversion der klassischen Software sowie eine Einhand- und eine Mehrhandversion der Gold Series-Software.

  • Klassische Software und Multihand Gold Series $ 2- $ 200
  • Gold Series Single Hand $ 5- $ 200
  • Oberes Limit von 100 bis 10.000 US-Dollar (erhĂ€ltlich in der Classic- und Gold-Serie)
  • Zwei Decks
  • Der Dealer steht auf allen 17’ern
  • Verdoppel den harten 9-11
  • Kein Double Down nach dem Split
  • Triff geteilte Asse
  • In 2 HĂ€nde teilen
  • Teile nur identische 10 Karten

HiLo 13 European Blackjack (99,60%)

HiLo13Blackjack

HiLo European Blackjack hat die gleichen Regeln wie European Blackjack, außer dass es einen Nebeneinsatz gibt. Die Einsatzspanne betrĂ€gt 1 bis 200 US-Dollar sowohl fĂŒr den Pauschaleinsatz als auch fĂŒr den Nebeneinsatz. Der Nebeneinsatz wird wie folgt ausgezahlt:

  • Unter 13 = gerade
  • Über 13 = gerade
  • Genau 13 = 10-1

High Streak Bonus (99,74%)

HighStreakBlackjack

Der High Streak-Bonus verwendet die oben genannten europĂ€ischen Blackjack-Regeln, hat aber seine eigenen aufregende NebeneinsĂ€tze. Der Einsatzbereich betrĂ€gt sowohl fĂŒr den Blackjack-Einsatz als auch fĂŒr den Bonus-Einsatz 2 bis 200 US-Dollar. Der Bonuseinsatz macht Spaß, hat aber einen hohen Hausvorteil. Der Spieler kann optional einen Nebeneinsatz platzieren. Um zu gewinnen, muss der Spieler zwei HĂ€nde hintereinander gewinnen. Ein Push schiebt den Bonuseinsatz und hĂ€lt ihn zum Handeln am Leben. Der erste Einsatz wird neben dem Blackjack-Einsatz platziert. Wenn der Spieler die Hand gewinnt, wird der Einsatz auf den zweiten Gewinnpunkt verschoben. Wenn ein Spieler die zweite Hand vor einer Niederlage gewinnt, wird sein Einsatz auf die dritte Einsatzreihe ĂŒbertragen. Wenn ein Spieler drei HĂ€nde hintereinander gewinnt, rĂŒckt der Einsatz auf den vierten Platz vor. Wenn der Spieler den vierten Platz gewinnt, geht er zum fĂŒnften ĂŒber. Wenn ein Spieler fĂŒnf HĂ€nde hintereinander gewinnt, wird sein Einsatz zusammen mit seinem Gewinn zurĂŒckerstattet. Denk daran, dass Pushs bei diesem Nebeneinsatz keine Aktion sind. Ein Spieler muss eine Hand verlieren, um den Nebeneinsatz zu verlieren.

Ein Spieler kann den Nebeneinsatz fortsetzen, wenn sich die EinsĂ€tze nach jedem Gewinn bewegen. Wenn ein Spieler eine Hand gewinnt, kann er einen neuen Einsatz platzieren. Wenn sie erneut gewinnen, rĂŒckt der Nebeneinsatz, den sie gerade platziert haben, auf den zweiten Platz und der vorherige Einsatz auf den dritten Platz. Insgesamt können fĂŒnf NebeneinsĂ€tze gleichzeitig abgeschlossen sein, sofern ein Spieler weiterhin gewinnt oder pusht. Die EinsĂ€tze sind individuell, so dass ein Spieler, der fĂŒnf in Folge gewinnt, fĂŒr jeden Gewinnpunkt bezahlt wird.

Obwohl der Hausvorteil bei diesem Nebeneinsatz hoch ist, ist es ein unterhaltsames Spiel. Low-Limit-Spieler sollten dieses streifige Spiel genießen. Die Varianz sollte Spielern mit niedrigerem Limit die Chance auf einen großen Gewinn geben. Unten findest Du die Auszahlungstabelle fĂŒr diesen aufregenden Nebeneinsatz:

  • Gewinne zwei HĂ€nde in Folge – 1-1
  • Gewinne drei HĂ€nde hintereinander – 2-1
  • 4 in einer Reihe – 5-1
  • 5 in einer Reihe – 10-1

Perfect Pairs European

PerfectPairsEuropean

Perfect Pairs ist eine weitere europÀische Blackjack-Variante mit einem Nebeneinsatz. Die Blackjack-Regeln sind die gleichen wie die europÀischen Standard-Blackjack-Regeln, der einzige Unterschied ist der Nebeneinsatz. Die Spieler können den optionalen Nebeneinsatz in der Hoffnung einsetzen, dass sie ein Paar erhalten.

  • Perfektes Paar 30-1
  • Farbiges Paar 15-1
  • Gemischtes Paar 7-1

Triple 7 ist 2-200

Triple 7’s Blackjack ist eine weitere europĂ€ische Blackjack-Variante. Die Regeln sind die gleichen wie beim European Blackjack. Der Unterschied ist der Nebeneinsatz, die einen progressiven Jackpot bietet. Erhalte in diesem Spiel mit vier Decks drei Siebener-Diamanten als Deine ersten drei Karten und gewinne den progressiven Jackpot. Es gibt auch andere Möglichkeiten, die NebeneinsĂ€tze zu gewinnen.

  • 777 Diamond Jackpot
  • 777 fĂŒr 1000 geeignet
  • 777 jede Farbe 250
  • 77x 50 geeignet
  • 77x jede Farbe 25
  • 7xx 5

Ponton (99,63%)

Pontoon ist nur in der Gold Series-Version der Software verfĂŒgbar. Es ist sowohl fĂŒr Einzelspieler als auch fĂŒr Mehrspieler verfĂŒgbar. Das Ziel von Pontoon ist es, einen Pontoon zu erhalten, der ein natĂŒrlicher Blackjack ist. Ein FĂŒnf-Karten-Trick ist die zweitbeste Hand. Dies ist eine Hand mit fĂŒnf Karten, die nicht pleite geht. Beide HĂ€nde zahlen 2-1. Die Regeln sind Standard-Pontonregeln.

  • $ 5- $ 200
  • Acht Decks
  • Ponton zahlt sich aus 2-1
  • Five Card Trick zahlt sich auch nach dem Teilen mit 2: 1 aus
  • Ponton schlĂ€gt Five Card Trick
  • Muss treffen, wenn unter 15 nicht Five Card Trick
  • Dealer-Karten werden verdeckt ausgeteilt
  • Der HĂ€ndler setzt auf Pontoon
  • Der Dealer steht auf allen 17’ern
  • Verdoppel auf jeder Hand mit zwei, drei oder vier Karten
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teile bis zu 3 HĂ€nde
  • Eine Karte bei geteilten Assen

Spanish Blackjack (99,63%)

SpanishBlackjack

Spanish Blackjack ist eine Blackjack-Variante, bei der sich keine Zehner im Deck befinden. Es gibt immer noch Buben, Königinnen und Könige im Deck. Es gibt besondere Gewinne bei ungewöhnlichen HÀnden, die den Vorteil des Dealers ausgleichen, weniger Fehlschlagkarten zu haben. BonusblÀtter gelten nicht, wenn das Blatt geteilt oder verdoppelt ist. Spanish Blackjack ist sowohl in der Classic- als auch in der Gold Series-Version erhÀltlich. Es ist auch in Einzel- und Multihand erhÀltlich.

  • $ 2- $ 200 (Gold Series Single Hand $ 5- $ 200)
  • Acht Decks
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Spieler Blackjack schlĂ€gt Dealer Blackjack
  • Spieler gewinnt immer am 21
  • SpĂ€te Übergabe
  • Verdoppel eine beliebige Anzahl von Karten
  • Einmal verdoppeln
  • Nach dem Double Down aufgeben
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teile bis zu 4 HĂ€nde
  • Resplit Asse
  • Triff und verdopple geteilte Asse

SPANISCHER 21 BONUS GEWINNT

  • 5 karte 21 3-2
  • 6 karte 21 2-1
  • 7 Karte + 21 3-1
  • 678 oder 777 gemischte AnzĂŒge 3-2
  • 678 oder 777 geeignet 2-1
  • 678/777 Pik 3-1
  • Passend fĂŒr 777 mit Dealer 7 zahlt 50-1

Vegas Downtown Blackjack (99,62%)

VegasDowntownBlackjack

Vegas Downtown Blackjack lĂ€sst bis zu fĂŒnf HĂ€nde gleichzeitig in Aktion zu. Das Spiel ist in der Classic- und Gold Series-Software erhĂ€ltlich. Das Spiel ist ein Standard-Doppeldecker-Spiel, das in den meisten Casinos in Las Vegas zu finden ist. Das Spiel ist in den Varianten Classic und Gold sowie in Einzel- und Multihand erhĂ€ltlich.

  • $ 2- $ 200 (Einhand Gold Series $ 5- $ 200)
  • Zwei Decks
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Verdopple zwei beliebige Karten
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teile bis zu 4 HĂ€nde
  • Asse nur einmal teilen

Vegas Strip Blackjack (99,65%)

VegasStripBlackjack

Obwohl dieses Spiel Vegas Strip Blackjack heißt, unterscheidet es sich von den meisten Vegas Strip Blackjack-Spielen. Dieses Spiel handelt von vier Decks, was fĂŒr den Las Vegas Strip ungewöhnlich ist. Das Spiel steht auch auf allen 17, eine weitere Seltenheit in Las Vegas. Dieses Spiel ist besser als Du es auf dem Las Vegas Strip finden wirst, ohne sich mit den Menschenmassen auseinandersetzen zu mĂŒssen. Vegas Strip Blackjack ist sowohl fĂŒr die Classic- als auch fĂŒr die Gold Series-Software im Single- und Multiplayer-Modus verfĂŒgbar.

  • $ 2- $ 200 (Gold Series Single Hand $ 5- $ 200)
  • Vier Decks
  • HĂ€ndler steht auf allen 17er
  • Verdopple zwei beliebige Karten
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teile bis zu 4 HĂ€nde
  • Eine Karte bei geteilten Assen

Super Fun 21 (99,08%)

SuperFun21

Super Fun 21 ist ein ungewöhnliches Blackjack-Spiel, das eine Mischung aus Blackjack und Spanish 21 ist. Mit Super Fun 21 gibt es viele unterhaltsame EinsĂ€tze. Als Gegenleistung fĂŒr all die unterhaltsamen EinsĂ€te zahlt Blackjack sogar Geld.

  • Ein Deck
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Blackjack zahlt sogar Geld
  • Der Spieler gewinnt bei allen Blackjacks, auch wenn der Dealer Blackjack hat
  • Nach dem Schlagen aufgeben
  • Verdoppeln Sie eine beliebige Anzahl von Karten
  • Doppelte Kapitulation – Auch nach der Teilung
  • Nach dem Teilen verdoppeln
  • Teilen Sie bis zu 4 HĂ€nde
  • Resplit Asse
  • Triff geteilte Asse

Vegas Single Deck (99,69%)

VegasSingleDeck

Im Gegensatz zu Single Deck Blackjack auf dem Las Vegas Strip zahlt Vegas Single Deck Blackjack 3: 2 beim Blackjack. Die anderen Regeln sind:

  • 2 bis 200 US-Dollar (Gold Series 5 bis 200 US-Dollar)
  • Ein Deck
  • Dealer schlĂ€gt leise zu 17
  • Verdoppel nur 9-11
  • Kein Double Down nach dem Split
  • Teile bis zu 2 HĂ€nde
  • Eine Karte bei geteilten Assen

NĂŒtzliche Links